Donnerstag, 25. August 2016

Rezension Liam Harsen - Feel my love von J.S. Wonda

ACHTUNG!! BAND 2
HIER kommt ihr zur Rezension zu Band 1


Autor: J. S. Wonda

Sprache: Deutsch
e-book, 348 Seiten

ISBN: 9781519783066


Muss ich haben :)

Erster Satz: 
Es ist falsch. Nach wie vor. 

Zitat:
"Fahr nach Hause. Ich bin nicht besser als er. Nicht ein Stück." Ich atme tief durch. "Es ist zwar so verdammt hollywoodlike das zu sagen, Baby, aber das ist wohl der Fluch dieser Stadt -"

Klappentext: 
Nachdem Liam Harsen zwei Monate in Rio de Janeiro verbracht hat, ist er jetzt zurück in LA. Bereits beim Betreten seiner Villa bemerkt er, dass er niemals hätte gehen dürfen. Die Ereignisse des Sommers holen ihn ein, und nicht nur Stella hat sich verändert. Auch Jacob, Liams Bruder, konfrontiert ihn mit einer unbequemen Wahrheit nach der nächsten. Als schließlich ein haarsträubender Unfall nur mit viel Glück abgewendet werden kann, glaubt niemand mehr so recht an Zufall...
Fazit:  
Endlich hatte ich den zweiten Band in der Hand. Wie geht es nun weiter mit Stella und Liam? 

Die Autorin schafft es durch ihren Schreibstil das man sofort wieder in das Buch eintaucht. Es ist voller Spannung doch auch bringt es einen an der ein oder anderen Stelle echt zum Schmunzeln, wie zum Beispiel bei folgendem Zitat: "Wenn ich noch einmal meine Augen verdrehen muss, springen sie mir aus dem Kopf!" Man liest wieder aus der unterschiedlichen Perspektive der Protagonisten, Liam und Stelle, doch auch gesellen sich diesmal Clive und Jacob dazu. So hat man einen besseren Einblick in das Geschehen und fühlt einfach mit den Protagonisten mit. Ich muss ja gestehen, dieses Buch hat mich einiges an Nerven gekostet :D Zum einen das ewige hin und her von Stella, Liam, wenn er über sich selbst schimpft oder Clive, den man am liebsten mehr als einmal an die Wand geklatscht hätte. Also wie ihr seht, dieses Buch nimmt einen definitiv mit auf eine Achterbahnfahrt. 

Was in diesem Band im Vergleich zum vorherigen auffällt, ist das die heißen Szenen zwar noch vorhanden sind, aber leider nicht mehr so wie in Band 1. Doch dafür gibt es einige unerwartete Wendungen und Offenbarungen, mit denen man so nicht gerechnet hätte. Ich freue mich schon auf den nächsten Band, um zu erfahren, wie es nun weitergeht und welche Veränderungen die beiden noch durchmachen. 


Bewertung:
"Ich habe mich viel zu lange aufgespart. Mein Leben vergeudet, weil ich nur den Einen wollte. Und nun? Bin ich ihm ausgeliefert - er bestimmt, ob ich glücklich bin oder ob ich falle."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen