Sonntag, 26. Februar 2017

Rezension Adademy of Shapeshifters - Nebelweiß von Amber Auburn

ACHTUNG! BAND 4!
HIER kommt ihr zur Rezension zu Band 1 HIER kommt ihr zur Rezension zu Band 2 HIER kommt ihr zur Rezension zu Band 3

Autor: Amber Auburn


Sprache: Deutsch
Taschenbuch, 74 Seiten

ISBN: 978 - 1534895164


Muss ich haben :)

Erster Satz: 
Es wird bald regnen, dachte ich und sah in den immer dunkler werdenden Himmel. 

Klappentext: 
"Ich bin ein Monster, Lena. Das Tier in mir übernimmt die Kontrolle, ohne, dass ich etwas dagegen tun kann."
Die Testspiele im Camp der Raubtiere gehen weiter. Lena ist bestrebt, trotz ihrer Verletzungen, bis zum Ende durchhalten und ihrem Rudel zum Sieg zu verhelfen. Dabei ahnt sie bereits, dass sie irgendwann gegen Rajani kämpfen wird, die als Fel zur gegnerischen Mannschaft gehört. Als sie ihr schließlich in den Kampfgrube gegenübersteht, erkennt Lena, dass Rajani ein furchtbares Schicksal erleiden muss, von dem sie nichts geahnt hatte. 
Fazit: 
Die Freundschaft von Lena und Rajani wird auf eine harte Probe gestellt. Ich fand es spannend zu lesen, wie sich Lena bisher weiterentwickelt hat und auch im Camp zurechtkommt. Natürlich auch wie, die Freundschaft zu Rajani sich entwickelt, da sie ja im Camp zu gegnerischen Mannschaften gehören und sich dies auch auf ihre Beziehung auswirkt.
Ich weiß gar nicht, was ich noch schreiben soll :D Das Buch war wieder so schnell vorbei :( Muss mir wohl bald den nächsten Band holen, da ich wissen möchte, wie es weitergeht im Camp und auch bin ich tierisch neugierig auf den Jungen mit den grünen Augen :)

Bewertung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen